top of page

Special Effects Frühblüher - Teil 2
Online Workshop

Wir experimentieren mit Spezial Effekten, Flares, Licht und Bokeh und setzen Frühblüher ganz besonders in Szene!


Dieser Online Workshop ist exklusiv für Teilnehmer, die zuvor bereits an

meinem Workshop oder Online Workshop "Märchenhafte Frühblüher" oder an einem Coaching zum Thema Frühblüher teilgenommen haben. Wir bauen auf dem bereits vermittelten Wissen auf.

 ORT

Virtueller Seminarraum (Zoom)

TERMIN

Mi., 26.03.2025, 19:00 - ca. 21:00 Uhr 
Mi., 02.04.2025, 19:00 - ca. 21
:00 Uhr
Mi., 09.04.2025, 19:00 -
ca. 21:00 Uhr

Mi., 16.04.2025, 19:00 - ca. 21:0Uhr

 Ausgebucht/Warteliste für den Termin möglich
 

PREIS

€ 399,00 pro Person

Enthaltene Leistungen
4 online Termine inclusive
- detaillierte mündliche Erklärungen
- 3 x Bildbesprechung incl. Bearbeitungstipps​

- Link zur Videoaufzeichnung bei Bedarf

 

Nicht enthalten 

schriftliche Unterlagen (Folien) /Skript

GRUPPENGRÖSSE

mind. 12 - max. 15 Personen

Im Frühling explodiert die Natur geradezu und für Pflanzenfotografen beginnt eine Zeit im Überfluss der Motive.

Damit deine Fotos ganz besonders werden und das "gewisse Etwas" bekommen, experimentieren wir in 3 intensiven Wochen mit

verschiedenen Spezial Effekten, Reflektionen, Flares, Licht und Bokeh.

Im Rahmen der 4 Online Workshop Abende erwarten dich Theorie, Making-of Videos, Bildbesprechungen und du bekommst detaillierte

Erklärungen und Inspirationen. Du kannst meinen Ausführungen einfach nur zuhören oder dir wichtige Inputs notieren.
D
ie Zeit zum fotografieren der Aufgaben teilst du dir selbst frei ein.


 

Es werden im Online Workshop u.a. Fragen beantwortet wie:
Wie kreiere ich selbst verschiedene, attraktive Bokeh Effekte?
Wie gelingen Reflexionen und Lichtkreise?
Welche verschiedenen Möglichkeiten "Special Effects" zu kreieren gibt es?


Um das Besprochene zu vertiefen und zu üben bekommen die Teilnehmer am Ende der ersten 3 Online Workshop Abende eine „Aufgabe“. 
Die so entstandenen Fotos werden wir am darauf folgenden Online Workshop Abend ausführlich und konstruktiv besprechen.

Übrigens: Du musst keine Angst vor der Bildbesprechung haben, denn dadurch können wir ganz wunderbar voneinander lernen!
Außerdem gebe ich auch Tipps zur Bildbearbeitung.
So kannst du motiviert und frisch aufgeladen mit vielen Inputs in die nächste Woche starten.

Der Lernerfolg wird von Termin zu Termin sichtbar!

Allgemeine Informationen

Für wen ist der Online Workshop "Special Effects Frühblüher" geeignet?

  • Du hast an meinem Online Workshop oder Workshop "Märchenhafte Frühblüher - Teil1" teilgenommen und beherrscht die Grundlagen bereits? Dann ist dieser online Workshop sehr gut für dich geeignet.

  • Du möchtest Pflanzen mit verschiedenen Bokeh-Effekten unter engagierter Anleitung fotografieren? Dann bist du hier richtig!

  • Du bist bereit mit meiner Anleitung selbstständig zu üben und freust dich auf die gemeinsamen, konstruktiven Bildbesprechungen? Perfekt!

  • Du bringst eine gute Portion Geduld mit? Dann macht es dir sicher Spaß zu experimentieren und auszuprobieren!

  • Du bist bereit, dir selbstständig Hilfsmittel für die Special Effects zu besorgen? Super, deinen Experimenten steht somit nichts mehr im Weg.

 


Was wird im  Online Workshop vermittelt?

  • spannende und ansprechende Bildgestaltung

  • Lichtsituationen und Lichtführung

  • aktives Kreieren von Bokeh Effekten und Akzenten

  • das Erstellen von Gegenlichtaufnahmen mit dem "gewissen Etwas"

  • Vorstellung von nützlichem Zubehör und verschiedenen Hilfsmitteln um die Special Effects zu kreieren
    (die meisten davon sind einfach zu besorgen)

Welches Equipment wird benötigt um dem Online Workshop folgen zu können?

  • Für unsere Treffen im virtuellen Seminarraum benötigst du einen PC oder Mac, Tablet oder Smartphone. 

  • Für die Teilnahme bekommst du eine Einladung mit einem Link zur Teilnahme (Zoom), der Link gilt für alle Workshop-Abende.

Ad Bildbesprechung:

  • Am 2., 3. und 4. Abend besprechen wir die Fotos der Teilnehmer ("Hausaufgabe")

  • Die Fotos dafür sind bitte bis spätestens 12 Stunden vor dem jeweiligen Termin per E-Mail an mich zu übermitteln

  • Bildgröße: bitte mindestens 1600px auf der langen Seite

  • bitte die Bilddateien folgend benennen: deinVorname_Kamera_Objektiv (z.B. Perdita_CanonVollformat_150Makro)

Was passiert, wenn ich keine Aufgabe abliefern kann?

  • Falls du es einmal nicht schaffst die Aufgabe zu erledigen, geht die Welt nicht unter!
    Ich empfehle aber, so weit möglich die Aufgaben zu erledigen. Die Übungen sind wichtig um die Theorie zu vertiefen. 

Was passiert, wenn ich an einem Termin nicht teilnehmen kann oder mir die Inhalte noch einmal ansehen möchte?

  • Falls du einmal nicht Live dabei sein kannst, stelle ich dir die Aufzeichnung des versäumten Inhalts kurzzeitig zur Verfügung. 
    Die Aufzeichnung ist jeweils bis zum nächsten Workshop-Abends abrufbar. Die Aufzeichnung des letzten Workshop-Abends ist nach dem Online Workshop für eine Dauer von 7 Tagen abrufbar.

Welches Fotoequipment wird benötigt?

  • eine Spiegelreflexkamera oder eine spiegellose Systemkamera

  • geeignete Objektive: ein Makroobjektiv, Teleobjektiv (z.B. 70-200mm) oder gerne auch alte, manuelle Linsen (mit Zwischenring)

  • ein Beanbag oder ein Stativ (ohne Mittelsäule), das bodennahes arbeiten ermöglicht

  • einen Diffusor

  • (Pflanzen)Klammern um den Diffusor befestigen zu können oder auch für die Special Effects nützlich

  • Kabel- oder Funkfernauslöser

  • 2 LED Taschenlampen 

  • Um deine Fotos für die gemeinsame Bildbesprechung vorzubereiten benötigst du LR, PS oder ein anderes Bildbearbeitungsprogramm​

Themen die wir in diesem  Online Workshop nicht behandeln.

  • Fokus Stacking/Bracketing

  • Umfangreiche Bildbearbeitung in PS

  • (kamerainterne) Mehrfachbelichtungen 

Wichtiger Hinweis:
Bitte sorge dafür, dass deinerseits die technischen Voraussetzungen um dem Webinar zu folgen erfüllt sind.
Ich empfehle dringend die neueste Browser Version zu verwenden und Anwendungen wie Skype, Facebook Messenger, WhatsApp oder andere Browser-Plugins vor der Webinarteilnahme zu beenden - ansonsten kann möglicherweise der Webinar-Moderator nicht oder nur schlecht gehört werden. Bitte den Webinarzugang (Ton!) rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung prüfen (Klicke dazu auf den Einladungslink).

Die Teilnehmer erklären sich mit der Teilnahme am Online Workshop einverstanden, dass Perdita Petzl Bild- und Tonaufnahmen (Video) von der Veranstaltung machen kann und die Video-Aufzeichnung an die Teilnehmer des Online Workshops weitergeben kann (Link zur Aufzeichnung in der Cloud/Zoom). Es besteht kein Anspruch auf Vergütung.

Online Workshops finden in Form einer Videokonferenz statt - Video und Audio werden angezeigt und aufzeichnet.

Perdita Petzl trifft folgende Voreinstellungen für alle Teilnehmer des Online Workshops:
Die Kameras der Teilnehmer werden nicht automatisch bei Eintritt in den virtuellen Raum freigeschaltet. Teilnehmer die nicht im Bild zu sehen sein
möchten, müssen also keine weiteren Vorkehrungen treffen. Alle anderen Teilnehmer können ihre Kamera nach Eintritt in den virtuellen Raum selbst aktivieren.

Für den Online Workshop wird von Perdita Petzl keine schriftliche Unterlage ausgehändigt.

 

 

Du hast noch Fragen?
Melde dich einfach via Kontaktformular bei mir.

bottom of page